Ljungström® Radialabdichtungen

MINIMALE RADIALE LUFT-/RAUCHGAS-LECKAGEN AUF DER HEISSEN SEITE

Dank der innovativen OptiFlex™ Radialabdichtungen von LJUNGSTRÖM basierend auf der neuesten Generation unserer flexiblen Dichtungstechnologie können Sie die radiale Luft-/Rauchgas-Leckage auf der heißen Seite Ihres Ljungström® Luftvorwärmers nun weiter reduzieren als je zuvor.

INNOVATIVES DESIGN

OptiFlex Radialabdichtungen verfügen über eine Reihe ausgefeilter Eigenschaften, z.B. ein vorgespanntes, flexibles Dichtblech.

BESONDERS LANGLEBIG

Durch die reduzierte Anpresskraft und den minimierten Verschleiß der Sektorplatte bieten OptiFlex Radialabdichtungen eine besonders hohe Lebensdauer von bis zu drei Jahren.

FÜR UNSERE KUNDEN ENTWICKELT

Mit einzigartigen Funktionen, die exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, bieten OptiFlex Radialabdichtungen ein Höchstmaß an Flexibilität.

OptiFlex™ Radialabdichtungen

MEISTERN DIE HERAUSFORDERUNG, DIE LUFT-/RAUCHGAS-LECKAGE DAUERHAFT AUF EIN MINIMUM ZU BEGRENZEN

Viel zu lange mussten Betreiber von Luftvorwärmern darum ringen, ihre Luft-/Rauchgas-Leckage in einem akzeptablen Rahmen zu halten. Dank der OptiFlex Radialabdichtungen können Sie nun sicherstellen, dass Ihre Anlage jederzeit mit optimaler Effizienz betrieben wird.

KONZIPIERT FÜR LUFTVORWÄRMER MIT AKTIVER LECKAGEKONTROLLE

OptiFlex Radialabdichtungen wurden speziell für Luftvorwärmer konzipiert, die mit aktiven Leckagekontrollsystemen arbeiten. Dabei folgt die Sektorplatte der Rotorbewegung während des Betriebs. Unsere OptiFlex Dichtungen wurden speziell für den Einsatz auf der heißen Seite Ihres Rotors entwickelt.

EINZIGARTIGE WINKELANORDNUNG

OptiFlex Radialabdichtungen werden in einem speziellen Winkel zur Rotorstruktur eingebaut, um die Anpresskräfte der Abdichtbleche an die Sektorplatte zu reduzieren.

EINE EFFEKTIVE UND LANGLEBIGE LÖSUNG

Auf Grundlage unserer fundierten Erfahrung in den Bereichen Konstruktion und Betrieb haben wir eine flexible und patentierte Dichtungstechnologie entwickelt, die den Betrieb Ihrer Anlage grundlegend verändern wird. OptiFlex Radialabdichtungen wurden entwickelt, um den radialen Dichtspalt zu eliminieren und so eine minimale Leckage zu gewährleisten. Sie zeichnen sich durch einen geringen Kontakt und minimalen Verschleiß sowohl der Dichtflächen als auch der eigentlichen Dichtung aus. Damit sind sie eine flexible und kostengünstige Lösung, die Ihnen auf Jahre hinaus hervorragende Dienste leisten wird.

qode-eliptic-slider

GEHÄRTETER VERSCHLEISSSCHUTZ

OptiFlex Radialabdichtungen sind optional mit einem Verschleißschutz erhältlich, der an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden kann.

qode-eliptic-slider

SICHERHEIT

Auch an die Betriebssicherheit wurde gedacht – zur Vermeidung von Rußblasschäden kommen spezielle Halterungen und Stützleisten zum Einsatz.

VORTEILE DER Ljungström® OptiFlex™ Radialabdichtungen FÜR IHREN BETRIEB

Der flexible Flügel der OptiFlex Radialabdichtungen nimmt Druckdifferenzen auf und fördert die Ablenkung weg von der Dichtfläche, wodurch Leckagen minimiert werden

Eine reduzierte Lastwechselbeanspruchung verlängert die Standzeit und hilft, einen vorzeitigen Ausfall des flexiblen Flügels zu vermeiden

Nutzen Sie die neueste Generation unserer flexiblen Abdichtungstechnologie, um radiale Leckagen in Ihrem Ljungström® Luftvorwärmer deutlich zu reduzieren.

Wenn Sie sich für unsere Technologie und Dienstleistungen interessieren oder wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, sind wir jederzeit für Sie da. Sprechen Sie uns an!